Bücklingssalat - Rohkost/Salat - DDR Rezepte

Bücklingssalat 0 1782 gelesen

Bücklingssalat

ZUTATEN (für 4 Personen) : 4-8 Bücklinge je noch Größe, 2 mittlere Zwiebeln, 1 saure Gurke, 1 Ei , 1 Eßl. kleingehackte
Petersilie, 1 Teel. Kapern, 80 g Mayonnaise, 2 Eßl. Joghurt oder Sauermilch, Salz, Zitronensaft und Zucker.

ZUBEREITUNG : Die Bücklinge von Haut und Gräten befreien und das Fleisch zerpflücken. Die Zwiebeln, die Gurke und das Ei würfeln. Alles in eine Schale geben. Feingehackte Petersilie und Kapern unter die JoghurtMayonnaise mischen, mit Salz, Zitronensaft und 1 Prise Zucker abschmecken. Alles mit Hilfe zweier Gabeln so leicht wie möglich vermengen. Mit Tomaten- oder Gurkenscheiben garnieren.



Quelle: Köstliche Fischgerichte
Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)
Bewertung 3.00/5
Bewertung: 3.0/5 (1 Simme)
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread