Eintopf auf ungarische Art - Eintöpfe - DDR Rezepte

Eintopf auf ungarische Art 0 1153 gelesen

Eintopf auf ungarische Art


40 g Schmalz,
250 g Speck,
375 g Schweinefleisch,
500 g Kartoffeln,
500 g Paprikafrüchte,
250 g Sauerkraut,
2 Eßl. Edelsüß-Paprika,
1 Messerspitze Rosenpaprika,
Salz,
Pfeffer

Schmalz erhitzen, Speck und Fleischwürfel darin anbraten und 1/2 Liter Wasser zugießen. 40 Minuten garen. Die geschälten Kartoffeln und die vorbereiteten Paprikafrüchte in Stücke schneiden und zum Fleisch geben. Das Sauerkraut darüberschichten. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und noch 30 Minuten garen lassen. Mit saurer Sahne kann das Gericht verfeinert werden.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Jetzt DDR-Kochbücher kaufen!!!
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread