Fischeintopf - Eintöpfe - DDR Rezepte

Fischeintopf        0  568 gelesen

Fischeintopf

700 g Seefisch,
Zitronensaft,
Salz,
1 kg Kartoffeln,
5 g Butter,
Pfeffer,
Paprika,
100 g Speck,
400 g Zwiebeln,
250 g Tomaten,
500 g Paprikafrüchte,
1/4l saure Sahne

Fisch säubern, in Würfel schneiden, säuern, salzen.
Kartoffeln in Salzwasser 20 Minuten garen, pellen, in Scheiben schneiden, in eine gefettete Auflaufform geben, mit Salz, Pfeffer,
Paprika würzen. Fisch zugeben.
Speckwürfel ausbraten, Zwiebelwürfel, abgezogene Tomatenachtel und Paprikastreifen 10 Minuten darin dünsten, würzen, auf den Fisch geben.
Bei Mittelhitze 10 Minuten garen, Sahne zugießen, noch 15 Minuten garen.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Bewertung 0.00/5
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
Abstimmung ist deaktivieren!
Beitrag als PDF ansehen Beitrag drucken


Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Poster
Thread